Willkommen auf der Internetseite der Abteilung Tischtennis des SV Adorf

Wir danken unseren Sponsoren:

 

———————————————————————————————————

Bald wieder Tischtennis-Training!?

Laut Information der Gemeindeverwaltung Neukirchen vom 14.05.2020 bleiben die Turnhallen bis einschließlich 05.06.2020 geschlossen.

Licht am Ende des Tunnels?

Sächsische Staatsregierung und der Landessportbund Sachsen planen weitere Lockerungen im Sport

Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Schutz-Verordnung sollen im Freistaat Sachsen Training und Wettkämpfe in und auf Sportstätten ab dem 6. Juni 2020 unter Einhaltung entsprechender Hygienekonzepte für jede Sportart wieder möglich sein.

Mit Spannung erwarten wir hierzu die Beschlüsse unserer Gemeindeverwaltung.

28.05.2020

 

Das Sächsische Staatsministerium hat am 12.05.2020 bekannt gegeben:

… „Auch Tanzschulen, Fitness- und Sportstudios, Sportstätten ohne Publikum, Freibäder, sofern ein vom Gesundheitsamt genehmigtes Hygienekonzept vorliegt, Spielbanken, Spielhallen, Wettannahmestellen sowie Freizeit- und Vergnügungsparks, sofern ein genehmigtes Hygienekonzept vorliegt, dürfen wieder öffnen. Die Nutzung von Sportstätten im Innen- und Außenbereich ohne Publikum ist wieder zulässig, wenn die durch die Allgemeinverfügung des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vorgegebenen Hygienevorschriften beachtet werden. Dies gilt auch für die Vorbereitung und Durchführung von Sportwettkämpfen.“ …

Derzeit laufen die Vorbereitungen, dass auch wir in Kürze unser Tischtennis-Training durchführen können.

Die Renovierungsarbeiten in der Turnhalle Adorf dauern derzeit noch an. Laut Information der Gemeindeverwaltung Neukirchen wird die Abnahme durch das Landratsamt frühestens in zwei Wochen erfolgen können. Somit findet vorerst donnerstags noch kein Nachwuchs- und Erwachsenentraining statt.

Über die Nutzung der Turnhalle der Oberschule Neukirchen wird am Donnerstag in der Gemeindeverwaltung beraten. Sobald konkrete Konzepte vorliegen, werden alle Spielerinnen und Spieler über den Trainingsstart informiert.

Bitte informiert euch schon vorab über die Hinweise, die der Deutsche Tischtennis-Bund e.V. am 11.05.2020 veröffentlicht hat. https://www.tischtennis.de/corona.html Dieses Handlungskonzept wird neben den Auflagen durch die Kommune von uns umzusetzen sein.

Die STTV-Geschäftsstelle hat am 13.05.2020 informiert, dass sämtliche Ranglistenturniere auf der Landes- und Bezirksebene weiterhin ausgesetzt bleiben. Vor einer Wiederaufnahme der Ranglistenwettkämpfe werden wir rechtzeitig informiert.

Freuen wir uns, in Kürze endlich wieder den Trainingsbetrieb aufnehmen zu können!

Bis dahin – bleibt gesund!

Eure Uta

Adorf, 13.05.2020

———————————————————————————————————

Aktuelle Termine

———————————————————————————————————

Renovierung Turnhalle

Unser Adorfer Spiellokal, welches gleichzeitig die Sportstätte zahlreicher Adorfer Sportfreundinnen und Sportfreunde ist, wird zur Zeit richtig aufgehübscht. Nachdem bereits die Sanitäranlagen und Umkleiden umfangreich saniert wurden, geht es jetzt mit der Turnhalle weiter. Freuen wir uns nach der „Zwangsspielpause“ auf bessere Bedingungen. An die fleißigen Handwerker schon mal vorab ein großes DANKESCHÖN!

Sanitärbereich ist seit Januar wieder nutzbar!

———————————————————————————————————

Impressionen vom Weihnachtsdoppel

———————————————————————————————————

Vereinsausflug nach Pöhla

———————————————————————————————————

Impressionen von unserer Vereinsmeisterschaft

———————————————————————————————————

Hier gibt’s Fotos vom Jugendtraining


———————————————————————————————————

Der SV Adorf feierte sein 150jähriges Bestehen

Mit einer Sportwoche vom 21.08. bis 25.08.2019 beging der SV Adorf sein 150jähriges Gründungsjubiläum. Eine Ausstellung im Vereinshaus unter Federführung des Vereins für Orts- und Heimatgeschichte zeigte für Interessenten die Entwicklung der derzeit bestehenden Abteilungen im Sportverein auf. Wir als Abteilung Tischtennis präsentierten uns mit 3 Tafeln zur Vereinsgeschichte, historischen TT-Schlägern, Bällen aus der Zeit von Zschopau *** bis Plastik und einem Trikot aus der Zeit, als sich unser Verein noch BSG Traktor Adorf nannte.

Super Wetter – eben adorftypisch – bescherte den Organisatoren vom Sportverein und von Kultur- und Heimatverein eine große Resonanz zum Adorfer Sportfest am 24.08.2019. Mehr als 130 Sportlerinnen und Sportler nahmen am Stationsbetrieb teil. Wir betreuten wie bereits in den letzten Jahren das Medizinball stoßen und Frisbee Scheiben werfen. Einige Tischtennisspieler nahmen auch an den insgesamt 10 Disziplinen teil und konnten sich über recht passable Ergebnisse freuen. Bei den Kindern belegte Maximilian den 3.Platz, Nico erkämpfte sich bei der jüngsten Herren-Altersklasse ebenfalls Platz 3. Holger belegte in der AK 50+ den 2. Platz, ebenso Steffen in der Altersklasse 60+. Respekt auch für Bernd, der mit 78 Jahren richtig gute Ergebnisse an allen Stationen ablieferte. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger, Platzierten und Teilnehmer des Sportfestes!

Ein Fußball-Freundschaftsspiel, Tischtennis für Jedermann in der Schulturnhalle, ein Billard-Schaukampf, der Sportlerball im Gasthof Adorf und ein sehr gelungenes Reitfest rundeten die Feierlichkeiten zum Jubiläum unseres Sportvereins ab.

Freundschaftsspiel gegen Adorf/Vogtland

Das letzte Aufeinandertreffen der Adorfer aus dem Vogtland mit den Adorfern aus dem Erzgebirge fand im Mai 1973 statt und lag schlappe 46 Jahre zurück. Umso mehr freuten wir uns, am 16.08.2019 eine Abordnung aus dem Vogtland bei uns begrüßen zu können. Sofortige Sympathie auf beiden Seiten war der Grundstein für einen wirklich gelungenen Abend. Während die Mannschaft um Benjamin, Holger, Frank, Thomas, Steffen und Bernd mit 12:3 den Heimsieg sicherte, musste sich unser zweites Team um Nico, Jörg, Luca, Oliver, Steffen und Stefan den Gästen mit 5:10 geschlagen geben. Damit stand fest: Adorf hatte immer gewonnen! Den Abend ließen wir im Gasthof bei einem gemeinsamen Abendessen und angeregten Gesprächen ausklingen. Dabei machten sowohl die Fotosammlung von Bernd als auch der Original-Spielbericht und die Einladung zum damaligen Aufeinandertreffen die Runde. Einig waren sich allen Aktiven, dass das nächste Freundschaftsspiel der Adorfer in naher Zukunft erfolgen soll.

Licht am Ende des Tunnels?

Sächsische Staatsregierung und der Landessportbund Sachsen planen weitere Lockerungen im Sport

Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Schutz-Verordnung sollen im Freistaat Sachsen Training und Wettkämpfe in und auf Sportstätten ab dem 6. Juni 2020 unter Einhaltung entsprechender Hygienekonzepte für jede Sportart wieder möglich sein.

Mit Spannung erwarten wir hierzu die Beschlüsse unserer Gemeindeverwaltung.

28.05.2020