Vereinsmeisterschaft 2019

Die Kämpfer um die Plätze

Vereinsmeisterschaften 2019

Sonnabend, der 7. September 2019, stand ganz im Zeichen unserer Vereinsmeisterschaften. Am Vormittag spielten die Jugendlichen ihre Meisterschaft. Schade, dass die Beteiligung recht schwach war. Am Ende setzte sich Leon ungeschlagen durch, Simon wurde Zweiter, Michael belegte Platz 3. Im Doppel blieben Leon/Simon ungeschlagen. Herzlichen Glückwunsch!

Ab 13 Uhr spielten die Erwachsenen um den Vereinsmeistertitel. Schön, dass mit Leon, Simon und Luca auch 3 Spieler aus der Jugend mit am Start waren und das durchaus recht erfolgreich. In diesem Jahr wurde der Vereinsmeister nicht über die KO-Runde, sondern nach den ersten Spielen in den 4er Gruppen über die „Gewinnergruppe“ ausgespielt. Insgesamt 8 Spiele hatte jeder an diesem Nachmittag zu absolvieren. Am Ende konnte sich Mike vor Benjamin und Peter durchsetzten. Leon als bester Jugendlicher landete schon auf Platz 4. Simone setzte neue Maßstäbe am Grill und kümmerte sich um unser leibliches Wohl. Danke dafür und natürlich an unseren Chef-Spielleiter Mike, der für einen reibungslosen Ablauf des Turniers sorgte. Danke an alle Teilnehmer und herzlichen Glückwunsch an den Sieger und die Platzierten.

Tischtennis in Adorf/Erzg.