Sportwoche adorf 2019

Der SV Adorf feierte sein 150jähriges Bestehen

Mit einer Sport­woche vom 21.08. bis 25.08.2019 beging der SV Adorf sein 150jähriges Gründungs­ju­bi­läum. Eine Ausstel­lung im Vereins­haus unter Feder­füh­rung des Vereins für Orts- und Heimat­ge­schichte zeigte für Inter­es­senten die Entwick­lung der derzeit bestehenden Abtei­lungen im Sport­verein auf. Wir als Abtei­lung Tisch­tennis präsen­tierten uns mit 3 Tafeln zur Vereins­ge­schichte, histo­ri­schen TT-Schlä­gern, Bällen aus der Zeit von Zschopau *** bis Plastik und einem Trikot aus der Zeit, als sich unser Verein noch BSG Traktor Adorf nannte.

Super Wetter – eben Adorf typisch – bescherte den Organi­sa­toren vom Sport­verein und von Kultur- und Heimat­verein eine große Resonanz zum Adorfer Sport­fest am 24.08.2019. Mehr als 130 Sport­le­rinnen und Sportler nahmen am Stati­ons­be­trieb teil. Wir betreuten wie bereits in den letzten Jahren das Medizin­ball stoßen und Frisbee Scheiben werfen. Einige Tisch­ten­nis­spieler nahmen auch an den insge­samt 10 Diszi­plinen teil und konnten sich über recht passable Ergeb­nisse freuen. Bei den Kindern belegte Maximi­lian den 3.Platz, Nico erkämpfte sich bei der jüngsten Herren-Alters­klasse ebenfalls Platz 3. Holger belegte in der AK 50+ den 2. Platz, ebenso Steffen in der Alters­klasse 60+. Respekt auch für Bernd, der mit 78 Jahren richtig gute Ergeb­nisse an allen Stationen ablie­ferte. Herzli­chen Glück­wunsch an alle Sieger, Platzierten und Teilnehmer des Sport­festes!

Ein Fußball-Freund­schafts­spiel, Tisch­tennis für Jeder­mann in der Schul­turn­halle, ein Billard-Schau­kampf, der Sport­ler­ball im Gasthof Adorf und ein sehr gelun­genes Reitfest rundeten die Feier­lich­keiten zum Jubiläum unseres Sport­ver­eins ab.

Tischtennis in Adorf/Erzg.