Wochenendlehrgang in der Tischtennisschule Mühlbach in Dippoldiswalde

Vom 18.08. bis 20.08.2017 verbrachten insge­samt 14 Aktive aus unserem Verein in der Tisch­ten­nis­schule Mühlbach in Dippol­dis­walde ein Trainings­wo­chen­ende. Einige davon als Wieder­ho­lungs­täter, andere zum ersten Mal dabei, waren sich nach drei Tagen inten­sivem Training alle einig, dass es sicher nicht der letzte sport­liche Ausflug ins Osterz­ge­birge war.

Schon die Erwär­mung hatte es in sich.
Nach einem kurzen Sprint einen punkt­brin­genden Ballwechsel abzuschließen, ist alles andere als einfach.
Die Erwar­tungs­hal­tung der Hinter­mann­schaft ist groß, schließ­lich wollen alle gern gewinnen.
Michelle konnte im Abschluss­tur­nier am Sonntag den zweiten Platz belegen.

Nun gilt es, die vielen guten Ansätze aus dem Training weiter zu vertiefen und in Zählbares umzusetzen. Die neue Saison startet schließ­lich in wenigen Tagen.

Tischtennis in Adorf/Erzg.