Weihnachtsdoppelturnier

Weihnachten 2014

Zum Abschluss des Trainingsjahres trafen sich unsere Nachwuchsspielerinnen und -spieler am Donnerstag, dem 18. Dezember 2014, zu einer kleinen sportlichen Weihnachtsfeier in der Turnhalle. Mike Grünberg hatte sich wieder allerlei lustige Sachen einfallen lassen, damit Tischtennis für unsere Jüngsten alles andere als langweilig ist. Gegen 18.45 Uhr gab es einen gemeinsamen Fototermin mit „den Großen“, die dann im Anschluss daran ihr traditionelles Weihnachtsdoppel-Turnier durchführten. Rege Beteiligung ist an so einem Abend immer gegeben und Achim Keil sorgte diesmal mit seiner Idee: „Weihnachten heißt auch Wünsche äußern“ zu ganz neuen Doppelpaarungen. Am Ende hatten unsere „Oldies“ die Nase vorn: Bernd Lohse/Thomas Stiehler wurden Weihnachtsdoppelsieger 2014 vor Solveig Feustel/Maximilian Sieber und Peter Spangenberg/Thomas Müller. An dieser Stelle vielen Dank an alle, die zum Gelingen dieses Abends beitrugen.

Allen Aktiven ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz bei den Punktspielen der Hinrunde, verbunden mit den besten Wünschen für eine frohe Weihnacht im Kreise ihrer Familien sowie einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und sportlich erfolgreiches Jahr 2015.

Tischtennis in Adorf/Erzg.