Weihnachtsdoppelturnier 2018

Fröhliche Weihnachten


Unser letzter Trainingstag vor Heiligabend ist seit einigen Jahren etwas anders, die Einen mögen es, die Anderen nicht … Unser Nachwuchs freut sich jedenfalls auf den lockeren Ausklang zum Jahresende und selbst unsere Kleinsten versuchen sich schon mit viel Spaß am „Riesen-Tisch“. Für die Großen wird dann die Halle wieder umdekoriert und die Karten kommen auf den Tisch. In diesem Jahr hatten wir Verstärkung aus dem Nachwuchsbereich mit Michael, Luca, Ari, Simon und Nico und die Jungs hinterließen bei den alten Hasen einen wirklich guten Eindruck. Über 10 Runden ging diesmal das Turnier und Thomas als Spielleiter gönnte uns keine Pause. Da mussten wir uns schon sputen, um an die lecker Speckfettschnittchen und Hackbällchen zu kommen (ganz lieben Dank an die Abteilung leibliches Wohl).


Das Endergebnis war denkbar knapp, denn zwischen Platz 1 und 3 lagen gerade mal 3 Punkte Differenz. Holger sammelte an diesem Abend die meisten Punkte ein und freute sich über den 1. Platz. Sarah belegte Platz 2 und den 3. Rang teilten sich punktgleich Joachim, Mike, Benni, Nico und Maxi. Herzlichen Glückwunsch!


Oliver hatte noch eine Weihnachtsüberraschung parat und wir konnten uns alle über neue Sportsocken freuen. Vielen Dank!
Allen Spielerinnen und Spielern und deren Familien ein frohes Weihnachtsfest und geruhsame Feiertage. Und wer zwischen den Jahren Drang nach etwas Bewegung verspürt: am 27.12. findet das letzte Erwachsenentraining 2018 statt.

Tischtennis in Adorf/Erzg.