Punktspielbericht 2. Mannschaft 4/2020

SV Adorf/Erzg. II – SG Aufbau Chemnitz VI 12 : 3

Der Spielverlauf : + + + + – + + + + – + + + + –

Das Spiel gegen Aufbau wurde auf Wunsch der Gäste verlegt. Leider ungewollt in die Krankheitsphase von Joachim. Somit musste wieder starker Ersatz aus der Dritten ran, denn bei Aufbau weiß man nie, wie sie personell erscheinen. Jörg Wilhelm und Bernd Lohse in den Einzeln, Letzterer auch im Doppel mit Thomas Stiehler und das bekannte Spielchen mit Thomas Azeroth im Doppel 2 mit Sivio. Das war der Matchplan und er ging auf. Alle drei Doppel glatt 3:0, stark. Frank verletzte sich leider im ersten Einzel, infolge stumpfen Hallenbodens, konnte dieses aber noch im 4. Satz gewinnen. Nico musste seine erste Niederlage in der Rückrunde gegen Spfrd. Molle einstecken. An dieser Stelle sei mal erwähnt, zu welcher wertvollen Stütze er sich für das Mannschaftsergebnis entwickelt hat. Frank verlor dann sein zweites Einzel gegen den gleichen Gästespieler. Nur noch Bernd, im letzten Spiel, musste eine Niederlage einstecken. Da kam vom Spielsystem seines Gegners, ihm überhaupt nichts entgegen, was Bernd im TT so liebt und stark macht. Trotzdem volle Hochachtung, er geht straff auf die 80 zu. Wer weiß, ob wir dann, wenn wir das Alter mal erreichen sollten, Woche für Woche so eine tolle Leistung auf’s „Hallenparkett“ bringen. Wieder eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung, mit einem sehr guten Mittelpaarkreuz.

Oesterreich/Walther +1 Oesterreich +1 -1 Walther +1 -1

Uhlig/Azeroth +1 Uhlig +2 Stiehler +2

Stiehler/Lohse +1 Wilhelm +2 Lohse +1 -1

Neukirchen, d. 10.02.2020 Joachim Keil

Tischtennis in Adorf/Erzg.