Vereinsmeisterschaften

Am Sonnabend, dem 21.04.2018 trafen sich die Aktiven der Abtei­lung Tisch­tennis, um die Vereins­meister 2018 zu ermit­teln.

Am Vormittag absol­vierten unsere Nachwuchs­spieler ihre Wettkämpfe. Sehr erfreu­lich, wie sich die Leistungen unserer Spieler im Vergleich zur Vereins­meis­ter­schaft im letzten Jahr weiter­ent­wi­ckelt haben.

Nico konnte sich mit einer wirklich starken Leistung den Vereins­meis­ter­titel 2018 erspielen. Platz 2 belegte Leon vor Tobias und Simon.
Als Zugabe wurden noch die Doppel ausge­spielt. Es gewannen Nico/Tobias vor Michael/Luca und Simon/Ari.
Ab 13 Uhr fanden sich die Erwach­senen zu ihrer Vereins­meis­ter­schaft zusammen. Natür­lich ging es mit viel Eifer zur Sache.
Nach der Gruppen­phase folgte die KO-Runde. Sarah setzte sich im Viertel­fi­nale gegen Bodo durch, Holger gewann gegen Michelle.
Ronny zeigte ein starkes Spiel gegen Benni, unterlag aber im Viertel­fi­nale dem späteren Vereins­meister.
Das Finale bestritten Sarah und Benni und die beiden schenkten sich Nichts!
Benni lag im ersten Satz beim Spiel­stand von 6:9 noch zurück, konnte sich jedoch  heran­kämpfen und in der Verlän­ge­rung diesen für sich entscheiden.
Mit konzen­triertem Spiel konnte sich Benni letzt­lich gegen Sarah durch­setzen und gewann den Vereins­meis­ter­titel 2018.
Sarah siegte wie in den letzten Jahren in der Damen­kon­kur­renz vor Michelle und Uta.

Herzli­chen Glück­wunsch an die Vereins­meister und die Platzierten und ein großes Danke­schön an die Organi­sa­toren Mike und Willi. 

Tischtennis in Adorf/Erzg.